Aus Scherrers Vermietung GmbH
Wässerwiesenstr 85
Winterthur



Suchbegriffe: Leggero Twist, Anhängevelo, Kindertransporter, Kinderanhänger, Fun Trailer

Rubriken: Velos, Fahrradzubehör, Fahrräder, Veloanhänger


Kontakt aufnehmen

Aus Scherrers Vermietung GmbH, Winterthur


Der Leggero Cuatro ist die Weiterentwicklung des erfolgreichen Vorläufers Leggero Classico. Er setzt in punkto Multifunktionalität, Sicherheitsstandart und Design neue Massstäbe bei Fahrradanhängern.Konfortabler und sicherer Kindertransporter, nach der neusten StVZO vom TÜV-Product Service getestet, in gefälligem Design. Freizeitspass und Erlebnistouren für die ganze Familie.
Der Klassiker unter den Fahrradkinderanhängern, seit Jahren beliebt und tausendfach verkauft. Das ideale Familiengefährt mit vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten.Add Bike mit Schnellverschluss für leichtes An- und Abkoppeln gibt es ausschliesslich in Kombination mit dem sicheren Spezial-Gepäckträger. Der zusätzliche Transport von Kindersitz und/oder Packtaschen ist deshalb ohne Probleme möglich.
Das Anhängevelo ist bestimmt für Kinder ab dem 4. Lebensjahr. Im Schlepptau der Eltern darf das Kind auf allen öffentlichen Strassen fahren. Eine tolle Erfindung mit sehr viel Fun und verkehrserziehendem Wert. Schnell umgebaut ist es ein selbständiges Zweirad.Das Anhängevelo ist bestimmt für Kinder ab dem 4. Lebensjahr. Im Schlepptau der Eltern darf das Kind auf allen öffentlichen Strassen fahren. Eine tolle Erfindung mit sehr viel Fun und verkehrserziehendem Wert. Schnell umgebaut ist es ein selbständiges Zweirad.
Die ideale Zwischenlösung für aktive Kinder, die nicht mehr im Anhänger sitzen wollen und noch zu unsicher im Verkehr und zuwenig kräftig sind, um mit dem eigenen Velo mithalten zu können. Dank der robusten Kupplung an der Sattelstütze hat das Kind genügend Bewegungs­freiheit und bleibt trotzdem sicher im Schlepptau des Eltern-Velos.Die ideale Zwischenlösung für aktive Kinder, die nicht mehr im Anhänger sitzen wollen und noch zu unsicher im Verkehr und zuwenig kräftig sind, um mit dem eigenen Velo mithalten zu können. Dank der robusten Kupplung an der Sattelstütze hat das Kind genügend Bewegungs­freiheit und bleibt trotzdem sicher im Schlepptau des Eltern-Velos.